Bewerbung, Zulassung, Einschreibung

Bewerbungen für das Wintersemester 2020/21

1. Bewerbungsfristen

Ab dem 1. Mai 2020 kann man sich wieder für Studienplätze an der Technischen Hochschule Rosenheim bewerben. Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerbungsportal der Hochschule. Die vollständig ausgefüllten Anmeldevordrucke müssen zusammen mit den geforderten Unterlagen für das Wintersemester bis zum 15. Juli 2020 vorgelegt werden. Für die Masterstudiengänge Angewandte Forschung und Entwicklung, Holztechnik, Ingenieurwissenschaften sowie Innenarchitektur und die Bachelorstudiengänge Architektur und Innenarchitektur endet die Bewerbungsfrist bereits am 15. Juni 2020. Bitte beachten Sie auch die besonderen Bewerbungsfristen und Regelungen für die Bachelorstudiengänge Angewandte Psychologie (Campus Mühldorf am Inn), Betriebswirtschaft (nur Standort Rosenheim) und Soziale Arbeit (Campus Mühldorf am Inn).


2. Studienangebot im Wintersemester 2020/21

Alle Bachelorstudiengänge können beworben werden. 

Für die Bachelorstudiengänge Angewandte Psychologie (Campus Mühldorf am Inn), Betriebswirtschaft (Standort Rosenheim) und Soziale Arbeit (Campus Mühldorf am Inn) gelten aber auf Grund der großen Nachfrage besondere Bewerbungsmodalitäten. Diese Studienplätze werden im Rahmen eines Dialogorientierten Serviceverfahrens bei der Stiftung für Hochschulzulassung (hochschulstart.de) vergeben. Wegen des Krisenfalls werden diese Formalia derzeit neu geregelt. Bitte um Geduld; wir werden zeitnah ein Merkblatt veröffentlichen.

Folgende Masterstudiengänge starten im Wintersemester 20/21:


3. Bitte unbedingt Merkblätter beachten

Bitte unbedingt unsere Merkblätter zu den unterschiedlichen Bewerbungsverfahren durchlesen. Diese finden Sie hier.


4. Studienberatung informiert
Informationen für Studierende im 1. Fachsemester (Erstsemester)

Fragen zum Bewerbungsverfahren?

Old Browser Link