Menü
.

Informationen zur Bewerbung für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Unternehmensführung für Gesundheitsberufe

  • Die Bewerbungszeit für diesen Studiengang beginnt ab dem 01. Mai des jeweiligen Jahres. Bewerbungsschluss für das Wintersemester 2020/21 ist der 15. September 2020.
  • Bitte bewerben Sie sich online für den berufsbegleitenden gebührenpflichtigen Studiengang über das Bewerberportal der Hochschule (direkter Link zum Bewerberportal). 
  • Link zur ausführlichen Checkliste, hier finden Sie eine genaue Auflistung, welche Unterlagen erforderlich sind.
  • Sie möchten sich außerhalb des offiziellen Bewerbungszeitraums bewerben, dann fragen Sie nach unserem Bewerbungsformular.
  • Bitte beachten Sie auch die FAQs zum Bewerbungsverfahren, zum Status Ihrer Bewerbung etc.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf und eine der nachfolgenden Voraussetzungen:
  • Fachhochschulreife, fachgebundene/allgemeine Hochschulreife oder
  • Meisterprüfung plus Beratungsgespräch an der Hochschule oder
  • Mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung sowie mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis plus Beratungsgespräch an der Hochschule

Der Studiengang ist zulassungsfrei. Alle Bewerber, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, werden aufgenommen.

Anrechnung von Vorleistungen

Gleichwertige Studien- und Prüfungsleistungen, die über die Hochschulzugangsberechtigung hinaus erworben wurden, können nach Immatrikulation im Antragsverfahren angerechnet werden.

Einschlägige Ausbildungen und/oder Berufstätigkeiten können auf die beiden Praxissemester angerechnet werden. 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Möglichkeit der Anrechnung von Vorleistungen im berufsbegleitenden Bachelor Unternehmensführung für Gesundheitsberufe.

Old Browser Link