Zulassungsvoraussetzungen für den neuen Masterstudiengang "International Management"

Zulassungsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss als Bachelor im Studiengang Betriebswirtschaft oder ein in Deutschland oder im Ausland erworbener Abschluss, der diesem gleichwertig ist, mit der Gesamtnote 2,5 oder besser.
  • Hinreichende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache sind nachzuweisen. Befreit von Sprachkenntnisnachweis ist
    • wer die  Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur) in Deutschland erworben hat und/oder
    • wer Deutsch oder Englisch als Muttersprache hat.

  • Eine spezielle Berufserfahrung ist für die Teilnahme nicht vorgeschrieben.

Regularien für den bisherigen Masterstudiengang "Führung und Internationalisierung von mittelständischen Unternehmen"

Hier finden Sie Links zu den aktuellen Regularien wie Studien- und Prüfungsordnung, Studienplan des laufenden Semesters sowie Hinweise und Vorlagen zu Studieninhalten und Abschlussarbeiten.

Old Browser Link