Menü
.

Berufsbegleitender Bachelorstudiengang Maschinenbau (B.Eng.)

Ingenieurkarrieren beginnen direkt vor der Haustür

Der Maschinenbau gehört zu den grundlegenden, zentralen Ingenieurswissenschaften und  beschäftigt sich mit dem Planen, Konstruieren und Bauen von Maschinen und ganzen Anlagen. 

Der berufs- und ausbildungsbegleitende Bachelorstudiengang Maschinenbau ist auf die Anforderungen der Unternehmen abgestimmt und richtet sich an zukünftige Auszubildende sowie an berufserfahrene Mitarbeiter*innen, die neben dem Beruf studieren wollen.

  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Studienstart: alle 2 Jahre (ungerade Jahre) zum Wintersemester in Mühldorf am Inn und NEU mit Schwerpunkt Digitalisierung ab Wintersemester 2022 ( alle geraden Jahre) am Campus Chiemgau in Traunstein (wenn die Bewerberzahlen erreicht werden)
  • Regelstudienzeit: 8 Semester bei Anerkennung der Praxiszeiten
  • Zulassung: als beruflich Qualifizierte*r, als Meister/ Techniker*in oder mit (Fach-)Abitur
  • Der Studiengang ist zulassungsfrei
  • Die Studiengebühren betragen 2000 €/ Semester zusätzlich der Studentenwerksbeitrag von zur Zeit 75 €, hier geht es zu den Finanzierungsmöglichkeiten
  • Kooperation der Technischen Hochschule Rosenheim mit dem Landratsamt Mühldorf am Inn bzw. dem Landratsamt Traunstein

Der Bachelorstudiengang Maschinenbau wird an zwei Standorten angeboten:

 

Vorteile und Chancen eines ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiums

Für Studierende:

  • Erweiterung der berufspraktischen Erfahrungen mit neuen ingenieurwissenschaftlichen Kenntnissen
  • Neue Perspektiven für Ihre Karriere
  • Zeitliche und örtliche Vereinbarkeit von Familie, Studium und Beruf
  • Bei einem ausbildugnbegleitendem Studium nach dem Abschluss eine Ausbildung und einen akademischen Grad
  • Kleine Studierendengruppen
  • Open-door-Politik der Professoren der Technischen Hochschule Rosenheim und der Dozent*innen aus der Praxis
  • Programm-Management  zur persönlichen Unterstützung

Für Unternehmen:

  • Gut ausgebildete, motivierte Mitarbeiter*innen mit hoher Firmenbindung
  • Die Studierenden sind während dem Studium fortwährend im Unternehmen tätig
  • Projekt- und Bachelorarbeiten bringen neues Know-How in die Firma

Flyer zum download

Old Browser Link