Digitale Produktion

Wie setze ich neue Technologien erfolgreich in meiner Produktion ein?

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter*innen großer Digitalisierungsprojekte

Thema
Das Seminar erläutert die Highlights der Industrie 1.0 bis 3.0 und leitet damit die heutige Industrie 4.0 her. Es bietet damit einen umfassenden und praxisorientierten Einblick in die Welt der Digitalisierung. Der praktische und wirtschaftliche Einsatz neuer Technologien wie beispielsweise Digital Shadow, DigitalTwin, Internet of Things und Cyber Physical System wird erläutert, ebenso wie diese aufeinanderaufbauen. Des Weiteren werden die Themen Künstliche Intelligenz, Data Mining, Virtual and AugmentedReality anhand vieler Praxisbeispiele erläutert und diskutiert.

Seminarinhalte

• Highlights der Industrie 1.0 bis 4.0

• Digital Shadow und Digital Twin

• Internet of Things

• Cyber Physical Systems

• Künstliche Intelligenz

• Data Mining

• Virtual und Augmented Reality

Dozierender
Prof. Dr.-Ing. Andreas M. Straube ist Professor an der TH Rosenheim und am Campus Chiemgau in Traunstein. Er ist Studiengangsleiter des Master Advanced Industrial Engineering und Experte für die Digitalisierung im Maschinenbau, digitale Transformation und Industrie 4.0.

Seminardauer
ca. 1 Tag

Ansprechpartner und Kontakt