Übertragung von Konstruktionsprinzipien der Architektur auf den Möbelbau

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy .

Übertragung von Konstruktionsprinzipien der Architektur auf den Möbelbau: Der vorwiegend von der Verwendung von Plattenmaterialien und deren Verbindungen bestimmte Möbelbau und die Architektur sind sich von der konstruktiven und technischen Haltung eigentlich fremd. Die Architektur trennt seit der Moderne das statische Gerüst von der Fassade und dem Ausbau. Kann das Möbeldesign davon lernen? Können diese Prinzipien nicht helfen, bessere und systematischere Möbel zu entwickeln? Auch die Architektur- und Designgeschichte liefert dazu Vorlagen, so lassen sich z.B. bei Gio Ponti Analogien zwischen seinen Hochbau- und Möbeldesign-Projekten feststellen. 

Umsetzung

Die Studierenden des 3. Semesters im Bachelorstudiengang Innenarchitektur hatten im Wintersemester 2018/2019 die Aufgabe, aus architektonischen Vorbildern Möbelentwürfe abzuleiten und diese im Maßstab 1:1 zu bauen. Vorlagen waren Projekte wie die Hong Kong Shanghai Bank (Sir Norman Foster), das Lloyds of London (Richard Rogers), das BMW-Hochhaus (Karl Schwanzer), die Zeltdächer über den zentralen Sportbauten im Olympiapark München (Architektengruppe Olympiapark), das Palmenhaus in Kew Gardens (Decimus Burton, Richard Turner), die Firth-of-Forth-Brücke (John Fowler, Benjamin Baker), der Kühlturm in Schmehausen (Schlaich Bergermann und Partner), das Renault Distribution Centre Swindon (Sir Norman Foster), das Centre Pompidou in Paris (Renzo Piano, Richard Rogers) und das Midi-System (Fritz Haller). 

Betreuung

Prof. Kilian Stauß, Prof. Gabriel Weber

Teamentwürfe

Sophia Cardello und Esther Stulich / Christina Staudacher und Antonia Steinert / Alessandro Häringer, Bastian Kaddik und Tina Steiner / Judith Edmeier und Felizia Stech / Luisa Dannhäuser und Ella Stauber / Alexander Erb und Carina Solderer / Markus Csizmadia und Julia Seise / Sophie Haak und Sina Prucker / Eva Oppenheimer und Julian Scheuring / Barbara Naujokat und Sophia Peter / Miriam Deml, Giulia Negretto und Luisa Schachtner / Ines Mizera und Luisa Münzner / Xenia Lotze und Tina Meissner / Sandra Falter und Milena Leicht / Laura Batdorf / Sarah Koch und Jakob Ziegler / Natascha Bartsch und Lisa Marie Knorr / Sufi Kinnunen und Lydia Uhlemann / Emilie Kaiser und Theresa Weiß / Natascha Haberstroh und Denise Jänsch / Katharina Huber und Laura Kronawitter / Verena Hölzlwimmer und Lili Mihm / Caroline Hering und Sophia Schwenke / Ea Gjata und Friederike Meyer / Megi Fugu und Sophie Pfänder / Anne Frick und Vanessa Müller / Julia Frei und Katja Filipczyk / Franziska Einödshofer und Cathrina Sonnenhuber / Veronika Bräuer und Sarah Eggers / Jana Drexl, Kalina Kostov und Sophia Rudel-Parr / Anna Dippner und Verena Grund / Lisa Blazejewicz und Hannah Deschner / Christa Butscher und Isabella Mandel​​​​​​​

Publikationen

Weitere Projekte

Forschungsprojekte Masterstudiengang Innenarchitektur und Möbeldesign
Forschungsprojekte Masterstudiengang Innenarchitektur und Möbeldesign
Forschungsprojekte Bachelorstudiengang Innenarchitektur
Forschungsprojekte Bachelorstudiengang Innenarchitektur
Projekte Grundstudium Bachelorstudiengang Innenarchitektur
Projekte Grundstudium Bachelorstudiengang Innenarchitektur
Abschlussarbeiten Bachelorstudiengang Innenarchitektur
Abschlussarbeiten Bachelorstudiengang Innenarchitektur