Weltweit

Auslandsstudium weltweit

Skyline von Kuala Lumpur, Malaysia

Neben den ERASMUS+ Partnerhochschulen im europäischen Ausland haben Fakultäten der TH Rosenheim auch einige Hochschulkooperationen weltweit.

Voraussetzungen:

Genau wie an ERASMUS+ Partnerhochschulen fallen bei einem Auslandssemester an einer weltweiten Partnerhochschule keine Studiengebühren für dich an. Die Anzahl der verfügbaren Austauschplätze pro akademischem Jahr ist vertraglich festgelegt.

Anders als im ERASMUS+ Programm geht mit Erhalt des Studienplatzes an einer weltweiten Partnerhochschule nicht automatisch ein monatlicher Mobilitätszuschuss einher. Du kannst dich aber gesondert im International Office für eine Finanzierung über PROMOS oder Bayerische Stipendien bewerben.

Bewerbungsfristen (ca. 6 Monate vor Start des Auslandsemesters)

Inspiration gesucht?

Dann stöbere doch durch unseren International Blog

Es wird die Beste Zeit eures Lebens, genießt jeden einzelnen Augenblick!

Karin über ihren Auslandsaufenthalt an der CUC in Japan studiert Management im Gesundheitswesen am Campus Rosenheim Mein Auslandssemester in Schottland
Kyoto, Japan
Hier geht's zu Karins schöner Erfahrung in Japan
Hier geht's zu Karins schöner Erfahrung in Japan
Kuala Lumpur bei Nacht
Willst du wie Cobi Kuala Lumpur erkunden...
Willst du wie Cobi Kuala Lumpur erkunden...