Informationen für Geflüchtete

Studieren in Deutschland

Viele Menschen, die vor Krieg oder politischer Verfolgung geflohen sind, müssen sich mit einem längeren Aufenthalt in Deutschland auseinandersetzen und ihre weitere Zukunft in einem fremden Land gestalten. Einige haben bereits in ihrer Heimat ein Studium begonnen, einige möchten gerne studieren. Die Technische Hochschule Rosenheim (TH Rosenheim) ist allen Studieninteressierten gegenüber offen und will Geflüchteten Möglichkeiten aufzeigen, dieses Ziel zu verwirklichen und ein Studium in Deutschland aufzunehmen.

Studieren an der TH Rosenheim

Englischsprachige Studiengänge

Aktuell bietet die TH Rosenheim drei englischsprachige Bachelorstudiengänge und vier englischsprachige Masterstudiengänge an.

Für diese Studiengänge sind entweder keine oder lediglich Deutsch Grundkenntnisse (A2) erforderlich. Deshalb sind sie für Geflüchtete mit wenig oder keinen Deutschkenntnissen besonders interessant.

Folgende englischsprachige Studiengänge starten zum nächsten Wintersemester 2022/2023 (1. Oktober 2022). Bewerbung möglich bis 15.06.2022 / 15.07.2022:

Folgender Studiengang startet zum nächsten Sommersemester 2023 (15. März 2023). Bewerbungszeitraum: 15.11.2022 - 15.01.2023.

Die detailierten Zulassungsvorausetzungen findest du in den jeweiligen Merkblättern.

 

Wenn du bereits sehr gute Deutschkenntnisse (C1 Niveau) hast, kannst du dich natürlich auch für ein deutschsprachiges Studium bewerben. Mehr Informationen dazu findest du in der Übersicht zu den Bachelorstudiengängen und zu den Masterstudiengängen.

Online-Infoveranstaltungen TH Rosenheim

Besuche unsere Online-Infoveranstaltungen zu den englischsprachigen Studienangeboten an der TH Rosenheim! Weitere Infos unter www.th-rosenheim.de/welcome.

Zulassungsvoraussetzungen für geflüchtete Studierende

Hochschulzugangsberechtigung (HZB)

Für ein Studium an einer deutschen Hochschule benötigen Bewerber*innen eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB). Du möchtest vorab prüfen, ob deine Bildungsnachweise anerkannt werden? Besuche dazu die Zulassungsdatenbank des DAAD.
Als Bewerber*in aus der Ukraine benötigst du neben dem „Zeugnis über den Erwerb der vollständigen allgemeinen mittleren Bildung“ weitere akademische Qualifikationen, um die Hochschulzugangsberechtigung zu erhalten.
Damit du dich für ein Bachelorstudium an der TH Rosenheim bewerben kannst, musst du entweder ein Jahr in deinem Heimatland erfolgreich studiert haben oder ein Studienkolleg mit Feststellungsprüfung in Deutschland abschließen. Für die Aufnahmeprüfung an einem Studienkolleg sind Deutschkenntnisse auf B2-Niveau erforderlich.

 

Uni-assist

Alle Bewerber und Bewerberinnen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung oder ihren Bachelorabschluss nicht an einer deutschen Institution erlangt haben benötigen eine Vorprüfungsdokumentation (VPD) von uni-assist. Dafür musst du dich zunächst direkt bei uni-assist bewerben, um deine Hochschulzugangsberechtigung / Bachelorzeugnis prüfen zu lassen. Die erstmalige Bewertung deines Zeugnisses durch uni-assist in einem Bewerbungssemester kostet 75,00 EUR. Jeder weitere Wunschstudiengang im gleichen Bewerbungssemester kostet 30,00 EUR. 

Die Vorprüfungsdokumention (VPD) von uni-assist muss zusammen mit den anderen geforderten Bewerbungsunterlagen in das Bewerbungsportal der TH Rosenheim hochgeladen werden.

 

Sprachliche Voraussetzungen für geflüchtete Studierende

Grundsätzlich müssen alle erforderlichen Unterlagen, inklusive der Sprachzertifikate, bis zum Ende des Bewerbungszeitraums im Bewerberportal hochgeladen werden. Eine Ausnahme gilt hier für geflüchtete Bewerber und Bewerberinnen für englischsprachige Studiengänge. Diese können das Deutschzertifikat bis zum zum Ende des zweiten Semesters nachreichen.

Für geflüchtete Studierende gibt es zudem die Möglichkeit die Englischprüfung für ein DAAD Sprachzertifikat (B2) im Sprachenzentrum der TH Rosenheim im Juni/Juli 2022 abzulegen. Mit dem DAAD Sprachzertifikat English B2 kannst du dich für unsere englischsprachigen Studiengänge bewerben. Möchtest du diese Möglichkeit nutzen? Dann registriere dich bitte beim Sprachenzentrum.

Bewerbungsprozess für geflüchtete Studierende

Starte jetzt mit deiner Bewerbung!

Du hast einen passenden Studiengang gefunden und möchtest dich bewerben? Dieser Leitfaden hilft dir bei deiner Bewerbung:

  1. Bewirb dich für eine VPD bei uni-assist.
  2. Starte gleichzeitig mit deiner Bewerbung auf unserem Bewerberportal.
  3. Nimm teil an der Umfrage und registriere dich somit für den VHS Deutsch Intensivkurs und für die Englischprüfung (wenn nötig).
  4. Lade alle erforderlichen Unterlagen im Bewerberportal hoch bis zum Ende des Bewerbungszeitraums.
  5. Prüfe regelmäßig die Mitteilungen im Bewerberportal und warte auf dein Zulassungsschreiben.
  6. Zulassungsschreiben erhalten? Akzeptiere deine Zulassung im Bewerberportal und starte mit der Einschreibung.

Studienvorbereitung

Deutschkurse

In und rund um Rosenheim gibt es mehrere Institutionen, die Deutschkurse anbieten. Mehr Informationen findest du auf der Website des Sprachenzentrums.

Offene Online-Kurse

OPEN vhb-Kurse sind nicht-curriculare, offene Online-Kurse der bayerischen Hochschulen, die für alle Interessierten kostenfrei nutzbar sind. ECTS-Punkte können nicht erworben werden. In laufende Kurse können Sie sich jederzeit einschreiben. Das Lerntempo bestimmen Sie selbst.

Im CLASSIC vhb-Kursprogramm findest du in 15 Fächergruppen rund 580 Online-Kurse. Die meisten Kurse sind in deutscher Sprache, 80 davon in englischer Sprache. Für die Teilnahme an deutschsprachigen Kursen solltest du über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen. Wenn du am Leistungsnachweis teilnimmst, kannst du ECTS-Punkte erhalten.

Du warst im Wintersemester 2021/22 oder bist im Sommersemester 2022 an einer ukrainischen Hochschule eingeschrieben? Dann kannst du die Online-Lehrveranstaltungen kostenfrei belegen.

Studienvorbereitung in den Fächern Mathematik und Physik

Informationen zu einem Studium in Deutschland

Hier finden sich detaillierte Informationen rund um ein Studium in Deutschland.

Weiterführende Links für Geflüchtete

Für Studieninteressierte aus der Ukraine: Studiere an der Karasin Universität in München!
karazin.ua/en/news/karazinskyi-universytet-vidkryv-predstavnytstvo-v-m-miunkhe/
(Karasin Universität)

Nationale Akademische Kontaktstelle Ukraine - Willkommen in Deutschland!
www.daad-ukraine.org/de/
(DAAD)

Hilfen in der Ukrainekrise / Допомога в українській кризі
www.stmi.bayern.de/mui/ukraine_hilfe/index.php 
(Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration)

Solidarität mit der Ukraine / Солідарність з Україною / Солидарность с Украиной / Solidarity with Ukraine / Szolidaritás Ukrajnáva
www.landkreis-rosenheim.de/solidaritaet-mit-der-ukraine/ 
(Landratsamt Rosenheim)

Koordinationsstelle Ukraine / Förder- und Hilfsangebote für ukrainische Studierende und Wissenschaftler*innen
www.uni-regensburg.de/bayhost/ukraine/koordinationsstelle-ukraine/index.html
(BAYHOST)

Hildegardis-Verein / Zinslose Darlehen für geflüchtete Studentinnen aus der Ukraine
https://www.hildegardis-verein.de/ukraine-soforthilfe.html

Taras-Schewtschenko-Stipendien Deutschkurse für Studieninteressierte aus der Ukraine 2022
https://www.uni-regensburg.de/bayhost/ukraine/koordinationsstelle-ukraine/index.html
(BAYHOST)

Old Browser Link