Menü
.

Vorbereitungsmöglichkeiten für Mathematik und Physik

Wollen Sie die Zeit vor dem Studium nutzen, um in den Fächern Mathematik und Physik fit zu werden? Vielleicht liegt auch die Schulzeit schon etwas zurück oder Sie studieren ohne Abitur? Dann sollten Sie unbedingt die nachfolgenden Angebote wahrnehmen.

In den meisten Studiengängen ist mehr oder weniger natur-wissenschaftliches Vorwissen auf (Fach-)Abiturniveau gefordert. Besonders in den technischen Studiengängen ist eine solide Basis unerlässlich.
Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten wie Sie fehlendes oder vergessenes Wissen nachholen oder auffrischen können. Die Angebote reichen von Online-Tests zur eigenen Einschätzung bis hin zu fundierten Präsenzkursen.

Hier haben wir eine Auswahl an Angeboten zur Studienvorbereitung für Sie zusammengestellt:

Vorkurse in Mathematik und Physik: Wissensreaktivierung vor Studienbeginn

Schulkenntnisse in Mathe oder Physik reaktivieren?
Erste Kontakte mit zukünftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen knüpfen und den Campus in Rosenheim kennenlernen? Startschwierigkeiten in wichtigen Kernfächern vorbeugen?

Das können Sie bereits vor dem Studium ab Mitte September in den Vorkursen für Mathematik und Physik der Technischen Hochschule Rosenheim. Grundwissen aus der Schule, das für die meisten Studiengänge unerlässlich ist, wird in kurzer Zeit wiederholt und dadurch aktiviert. Der Übergang von Schule zu Hochschule, von Unterricht zu Vorlesung wird erleichtert. Die Teilnahme ist freiwillig und für Studierende fast aller Fachrichtungen möglich.

Nähere Informationen und die genauen Kursinhalte finden Sie zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

MINTfit: Online-Test zur Einschätzung des Kenntnisstandes im Fach Mathematik

Der kostenfreie Online-Test „MINTfit“ wird Studieninteressierten aller Studiengänge (außer der Studiengänge Pädagogik der Kindheit, Pflege sowie Physiotherapie) empfohlen, um ihren Wissensstand in der Schulmathematik zu testen. Durch die Bearbeitung von Aufgaben, zu denen anschließend eine Rückmeldung der Lösungsquote erfolgt, erlaubt der Test eine eigene Einschätzung des Kenntnisstandes, der für das (Neben-)Fach Mathematik in den Studiengängen vorausgesetzt wird.

Für den Studiengang Wirtschaftsmathematik-Aktuarwissenschaften, in dem Mathematik das Hauptfach ist, sollten Studienanfänger neben soliden Mathematikschulkenntnissen großes Interesse und viel Freude an mathematischen Themen, an Knobeleien sowie an Beweisen und Logik haben.    

Zum Test...

OMB+: Online-Mathekurs mit Erklärung der Inhalte und Lösung von Aufgaben

Mit dem Online Mathematik Brückenkurs OMB+ frischen Sie die Mathematikkenntnisse der Schule auf und sichern die Grundlagen für Ihr Studium.

Die Inhalte sind gut aufbereitet und erklärt. In aufeinander aufbauenden Lektionen erarbeiten Sie den Mathematikstoff von der Mittelstufe bis zum Fachabitur. Am Ende jedes Abschnitts können Sie einen abschließenden Test mit Bewertung durchführen.

Täglich von 10 bis 20 Uhr stehen Ihnen speziell geschulte Tutorinnen und Tutoren im Call Center des OMB+ bei allen Fragen zum Kurs zur Seite.

Der Online Mathematik Brückenkurs ist für Studierende und Studieninteressierte der Technischen Hochschule Rosenheim kostenfrei über den nachfolgenden Link erreichbar.
Für die Studiengänge Physiotherapie, Pflege, Pädagogik der Kindheit sowie Soziale Arbeit ist Mathematik nicht notwendig.

Zum OMB+ Kurs...

ABITURMA Mathe-Intensivkurs

Ein externer Intensivkurs, eigentlich zur Vorbereitung auf das Mathe-Abitur.

Termin: Dienstag, 30.10.2018 bis Samstag, 03.11.2018,
entweder vormittags von 08:30 bis 13:00 Uhr oder nachmittags von 14:00 bis 18:30 Uhr

Ort: in Rosenheim (und auch in anderen Orten)

Preis: 149 €

Kontakt:
Telefon: +49 (0)711 / 9880 9010
E-Mail: info* Bitte diesen Text entfernen *@abiturma.de
www.abiturma.de

 

Wenn Sie sich für ein technisches Studium interessieren, beachten Sie bitte die Anforderungen für Mathematik. Diese entsprechen dem "Mindestanforderungskatalog für Mathematik".

Old Browser Link