Hochschulrat

Der Hochschulrat hat als zentrales Entscheidungsgremium die Funktion eines Aufsichtsrates. Er wählt nicht nur die Präsidentin/den Präsidenten sowie die Vizepräsidenten, sondern beschließt unter anderem über die Grundordnnung, die Hochschulentwicklungsplanung sowie die Einrichtung von neuen Studiengängen. Die Amtszeit des Hochschulrats dauert vier Jahre.

Vorsitzender

Dipl.-Kfm. Franz Winterer 

Stellvertretender Vorsitzender

Prof. Dr. Jochen Pfau
(Vorsitz Senat)

Wahlberechtigte hochschulangehörige Mitglieder

Prof. Dr. Gerd Beneken
Vertreter der Professor*innen

Prof. Gabriel Weber
Vertreter der Professor*innen

Prof. Dr. Bettina Schiessler
Vertreter der Professor*innen

Mathias Schmidt
Vertreter der wiss./künstlerischen Mitarbeiter*innen

Wahlberechtigte nicht hochschulangehörige Mitglieder

Dipl.-Ing. Andreas Duschl
DUSCHL INGENIEURE

Diplom Betriebswirtin (FH) Anna Enzinger
Kaufmännische Geschäftsführung Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Alfons Maierthaler
Vorstandsvorsitzender Sparkasse Rosenheim A.D.

Diplom Betriebswirtin Anja Schatt-Steiner
Geschäftsführerin Retis Holding GmbH

Dr.-Ing. Helmut Schwarz
Head of Business Line Packaging Technology KRONES AG

Diplom Betriebswirt (FH) Anton Steinberger
Geschäftsführer der Campus Burghausen GmbH

Beratende Mitglieder

Prof. Dr. h.c. Heinrich Köster
Präsident

Prof. Dr. Stephanie Kapitza
Vizepräsidentin

Prof. Dr. Eckhard Lachmann
Vizepräsident

Prof. Dr. Peter Niedermaier
Vizepräsident

Oliver Heller
Kanzler

Prof. Dr. Brigitte Kölzer
Frauenbeauftragte

Kontakt

Drei Personen sitzen an einem Tisch und besprechen sich in einem Gremium.
Gremien
Gremien
Mehrere Post-its zum organisieren an einer Wand.
Organisation
Organisation