Bachelorstudiengang Innenausbau

Neuer Raum für Ideen

  • Bandbus Projekt aus dem 3. Semester

Moderner Innenausbau verbindet Design und Funktionalität. Dazu kommen verschiedenste Materialien zum Einsatz, darunter der heimisch nachwachsende Rohstoff Holz, der bei der Technischen Hochschule Rosenheim im Vordergrund steht.
Der Rosenheimer Studiengang Innenausbau verbindet die Fachbereiche Innenarchitektur und Bauingenieurwesen und ist damit einzigartig im deutschsprachigen Raum.
Aufgrund der Kombination von betriebswirtschaftlichen, fertigungstechnischen und konstruktiven Qualifikationen, sowie der praxisnahen Ausbildung, bietet das Studium sichere und erfolgreiche berufliche Perspektiven.

  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Dauer: 7 Semester (6 Theorie- und 1 Praxissemester)
  • Verbundstudium und Studium "mit vertiefter Praxis" möglich: Duales Studium

Studieninhalte

Nach einer ingenieurwissenschaftlichen und gestalterischen Grundausbildung erlernen die Studierenden des Studiengangs Innenausbaueine Kombination aus konstruktiven, fertigungstechnischen und betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten.
Dabei wird großer Wert auf Innovation und praxisnahe Lehre gelegt.

Folgende Inhalte bilden die Schwerpunkte des Studiums:

  • Werkstoffe und Konstruktion
  • Bauphysik und Gebäudetechnik
  • Fertigungstechnik inklusive CAD/CAM
  • Betriebswirtschaft, Baumanagement und Baurecht
  • Produktdesign und Marketing
  • Informations- und Kommunikationstechnik

Zum Studienverlauf

 

Virtuelle Studienorientierung der Hochschule Rosenheim

Mit unserer Virtuellen Studienorientierung möchten wir Ihnen Informationen und ein realistisches Bild über den Bachelorstudiengang Innenausbau der Technischen Hochschule Rosenheim vermitteln.

https://vso.th-rosenheim.de/

Berufliche Chancen

Studierende erhalten eine praxisorientierte und fachübergreifende Ausbildung und sind nach Abschluss des Studiums in der Lage, Aufgaben im Produktdesign, Konstruktion, Fertigungsprozesse und Unternehmensplanung zu lösen.
Innenausbau Ingenieur*innen eröffnet sich dadurch eine Vielzahl an beruflichen Möglichkeiten.
Die Hochschule Rosenheim prägt die Baubranche weltweit und bietet ihren Studierenden innovative Perspektiven sowie ein internationales Netzwerk.

Zu den Berufsaussichten und Tätigkeitsfeldern

Projektarbeit der Studierenden

Old Browser Link