Für Promovierende

Das Verfassen einer Dissertation ist eine große Herausforderung und wesentlich umfangreicher als das Schreiben von Abschlussarbeiten. Dies betrifft nicht nur den Forschungsprozess selbst, sondern auch die Strukturierung, Darstellung und Verschriftlichung der erarbeiteten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Deshalb bietet das Schreibzentrum auch Promovierenden individuelle Schreibberatung und Unterstützung bei deutsch- und englischsprachigen Papers, Tagungsbeiträgen, Poster und Dissertationen an. 

Offene Sprechstunde: dienstags, 15:30-16:30 Uhr (A2.04)

Oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Und wenn Sie Ihre Dissertation oder Papers auf Englisch schreiben, besuchen Sie unsere Wokrshops zu Academic Writing in English

 

Old Browser Link