International Summer School

Mit internationalen Studierenden lernen, Spaß haben und neue Freunde in Rosenheim kennenlernen

Die International Summer School soll den Studierenden einen Einblick aus erster Hand in die Zukunft verantwortungsvollen Wirtschaftens geben und behandelt aktuelle Trends und Themen im Bereich Business Ethics. Der Schwerpunkt liegt auf einer Reihe von Themen wie

  • Konflikte zwischen persönlichen Werten und Unternehmenszielen
  • die Rolle der Nachhaltigkeit in der Geschäftsstrategie
  • die Bedeutung von Stakeholder-Beziehungen, die Unternehmensführung
  • die Entwicklung von Ethikprogrammen und einer ethischen Kultur in einer Organisation.

In einem der stärksten Wirtschaftsräume Deutschlands gelegen, bietet die TH Rosenheim eine praxisorientierte Ausbildung, interkulturellen Austausch und liegt in einer Region, die für ihre schönen Berge, Wälder und Seen bekannt ist. Der Besuch der BMW Welt und Sightseeing in München gehören zum Programm der Summer School.

Mehr Informationen findest du im Summer School Flyer.

Überblick

Datum 22. - 27. Juni 2020
Ort Rosenheim, Bayern, Deutschland
Auszeichnung 3 ECTS Credits (1,5 US Credits)
Zielgruppe Fortgeschrittene Bachelor-Studierende, Master-Studierende
Unterrichtsstil Interaktive Vorlesung mit Gruppenformaten, Infos in der course description
Gebühren

EUR 750 für Studierende einer Partnerhochschule
EUR 850 für Studierende einer Nicht-Partnerhochschule

Inklusive Kursgebühren für Workshops, Summer School-Programm
Unterkunft im  B&B Hotel Rosenheim (Zweibettzimmer Nichtraucher, Check-in am 21. Juni, Check-out am 28. Juni 2020)
Unterrichtssprache Englisch (B2 benötigt)
Zuständig Fakultät für Betriebswirtschaft und International Office der TH Rosenheim
Bewerbung Bis 1. Mai 2020 bewerben

Joint Summer School 2020

Gestalte deinen Summer international - Doing Business across Europe

­­­Die International Summer School an der TH Rosenheim ist Teil der Joint Summer School on Doing Business across Europe in Partnerschaft mit 3 Hochschulen. Dieses Programm dauert insgesamt 3 Wochen - in 3 europäischen Ländern: Deutschland, Niederlande und Spanien, vom 22. Juni 2020 bis 11. Juli 2020.

 

  • Technische Hochschule Rosenheim, Deutschland: Business Ethics (erste Woche)
  • Windesheim University of Applied Sciences, Niederlande: Towards a Circular Economy (zweite Woche)
  • La Salle-Ramón Llull Universität, Spanien: Entrepreneurship & Innovation Management (dritte Woche)

 

Bis 1. Mai 2020 bewerben!

Den internationalen Dozenten Nils Rauhut kennenlernen

Professor für Philosophie an der Coastal Carolina University, USA - Gastdozent für Business Ethics an der TH Rosenheim

Prof. Nils Rauhut

Nils Rauhut trat 1998 in die geisteswissenschaftliche Fakultät der Coastal Carolina University ein und hatte eine Reihe von Ämtern inne, darunter den Lehrstuhl für Philosophie und Religionswissenschaften und den Vorstand des Jackson Center for Ethics and Values. Er hat einen Doktortitel in Philosophie der University of Washington (Seattle) und einen M.A. in Philosophie der University of Colorado in Boulder. Er war von 2010 bis 2012 Präsident der American Association of Philosophy Teachers und ist Autor von Ultimate Questions: Thinking about Philosophy (3. Auflage 2010) und Readings on the Ultimate Questions (3. Auflage 2009).

Besuche die BMW Welt und Sightseeing in München

Entdecke Bayerns Landeshauptstadt

  • BMW Welt
    Mit freundlicher Genehmigung der BMW Group, © https://www.bmw-welt.com/bmwgroupeventforum
  • BMW Welt
    Mit freundlicher Genehmigung der BMW Group, © https://www.bmw-welt.com/bmwgroupeventforum

Deine Unterkunft im B&B Hotel in Rosenheim

Alpines Flair genießen und zentral in Rosenheim bleiben

  • Mitten in Rosenheim, © Touristinfo Rosenheim
  • Mit freundlicher Genehmigung der B&B HOTELS GmbH,Fotograf Tobias Schneider © 2017 BARLO FOTOGRAFIK, www.barlofotografik.de
  • Mit freundlicher Genehmigung der B&B HOTELS GmbH,Fotograf Tobias Schneider © 2017 BARLO FOTOGRAFIK, www.barlofotografik.de
  • Mit freundlicher Genehmigung der B&B HOTELS GmbH,Fotograf Tobias Schneider © 2017 BARLO FOTOGRAFIK, www.barlofotografik.de
  • Mit freundlicher Genehmigung der B&B HOTELS GmbH,Fotograf Tobias Schneider © 2017 BARLO FOTOGRAFIK, www.barlofotografik.de
  •  
Old Browser Link