Menü
.

Januar 2021

Online-Vortrag "Die internationale Vertriebsstrategie von MIPA"

Studierende im Seminar

Datum: 19. Januar 2021
Uhrzeit: 08:00 Uhr
Ort: online

Klaus Fritzsche ist Vorstandsmitglied und Sales Director beim Lack- und Farbenhersteller MIPA SE. In seinem Online-Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Aktuelle Fragen des Internationalen Managements und des Vertriebsmanagements", gibt er Einblick in die internationale Vertriebsstrategie von MIPA. 

Der Vortrag findet im Rahmen der Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. E. Lachmann der Fakultät für Betriebswirtschaft statt und richtet sich an alle Interessierten.

Zum Cisco Webex-Vortrag "Die internationale Vertriebsstrategie von MIPA"

Februar 2021

Virtueller Informationsabend "Professorin werden!“

Datum: 3. Februar 2021
Uhrzeit: 18:30 - 20:30 Uhr
Ort: online

Erfahren Sie beim Informationsabend "Professorin werden!" alles über das Berufsbild Professorin an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften, insbesondere an der TH Rosenheim: von den Voraussetzungen, bis hin zum Bewerbungsprozess und den Berufsaussichten. Sie haben die Möglichkeit ihre individuellen Fragen zu stellen und sich mit erfahrenen Professorinnen der Hochschule auszutauschen.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Infoabend "Professorin werden!" 

April 2021

Rosenheimer Klimafrühling

Datum: 16. & 17. April 2021
Uhrzeit: 9.00 - 17.00 Uhr
Ort: TH Rosenheim, Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim

Der Kongress widmet sich in Form von Fachvorträgen, Themenforen und Exkursionen den Themen Klimawandel, Energiewende und Klimaschutz. Fachkundige, Studierende, Vertreter von Kommunen und Unternehmen, Akteure der Energiewende und im Klimaschutz sowie interessierte Bürger*innen sind herzlich dazu eingeladen.

Mehr Informationen zum Rosenheimer Klimafrühling

Juni 2021

Astro-Kolloquium: "Kernfusionsforschung - das Sternenfeuer auf die Erde holen?"

Datum: 7. Juni 2021
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: TH Rosenheim, Hochschulstr. 1, 83024 Rosenheim, Raum B023

Die Fusion von Wasserstoffkernen ist die Energiequelle der Sterne. Forscher arbeiten daran, diesen Prozess auch auf der Erde nutzbar zu machen. Ausgehend von der Beschreibung des 'Fusionsreaktors Sonne' wird Prof. Hartmut Zohm, Direktor am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, darstellen wie ein Fusionskraftwerk auf der Erde realisiert werden soll. 

Mehr Informationen zum Astro-Kolloquium

Old Browser Link