Fakultät für Betriebswirtschaft begrüßt Prof. Dr. Kathrin Lesser

Zukünftig wird sich Prof. Dr. Kathrin Lesser um die Lehrbereiche Unternehmensführung und Controlling an der Technischen Hochschule Rosenheim kümmern.

Prof. Dr. Kathrin Lesser bei der Vereidigung mit Hochschulpräsident Prof. Heinrich Köster. (Bild: Julia Hinterseer)

Prof. Lesser übernimmt zum Sommersemester 2022 die Professur für allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Fokus auf Unternehmensführung und Controlling an der Fakultät für Betriebswirtschaft. Ihre Interessensgebiete und Forschungsschwerpunkte an der TH Rosenheim liegen insbesondere in den Bereichen Nachhaltigkeit, Empirical Finance und datengetriebene Unternehmensführung.

Prof. Lesser studierte an der Universität Regensburg Betriebswirtschaftslehre. Dort schrieb sie ebenfalls ihre Dissertation zum Thema „Sustainable Investing in International Markets“ und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzdienstleistungen tätig. Seit 2015 war sie in verschiedenen Funktionen bei der Allianz beschäftigt. Zuletzt als Leiterin der Unfall-Risiko Versicherung.

Prof. Lesser möchte Studierende möglichst praxisnah begleiten

„Ich freue mich auf den Austausch mit den Studierenden und Kollegen sowie darauf, meine Erfahrungen aus dem Bereich der Versicherung und datengetriebenen Unternehmensführung zu teilen und die Studierenden möglichst praxisnah in ihrem Studium zu begleiten.“, erläuterte die 34-Jährige bei ihrer Vereidigung.

Old Browser Link