Menü
.

IT-Recht für mittelständische Unternehmen

Ein berufsbegleitendes Kompakt-Seminar über aktuelle Rechtsfragen

Alles, was Recht ist im Digitalisierungs-Zeitalter

Die rasant fortschreitende Digitalisierung verändert Märkte und Arbeitsabläufe. Neue Geschäftsmodelle und -felder entstehen, soziale Medien und Smart Home-Anwendungen verändern unsere Kommunikation – der Wandel ist längst Alltag.
Mit ihm entstehen auch laufend neue Rechtsfragen. Wer haftet bei Datendiebstahl oder Identitätsmissbrauch? Wie schützen sich Unternehmen vor Cyberkriminalität? Was ist erlaubt mit fremden Daten und was nicht? Welche Daten meiner Mitarbeiter darf ich speichern? Darf ich Fotos und Profile meiner Mitarbeiter auf die Webseite meines Unternehmens stellen?
Gut aufgestellt ist, wer hier den Überblick behält. Genau an diesem Punkt setzt unser Seminar an und reagiert mit umfassendem theoretischen und praktischen Methodenwissen und Fallbeispielen.

Seminarinhalt

  • Verfassungsrechtliche und europarechtliche Grundlagen
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Besonderes Vertragsrecht (Kaufvertrag, Dienstvertrag, Werkvertrag)
  • Insbesondere Fernabsatzverträge, Software-Erstellungsverträge, E-Commerce
  • Datenschutz im Internet, Änderungen aufgrund der neuen DSGVO
  • Werbung im Internet und Umgang mit Social Media
  • Urheberrecht bei Software und Lizenzen
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht im Internet, insbesondere UWG
  • Markenrecht, insbesondere Schutz von Handelsnamen, Geschäftsbezeichnungen und Domains
  • Arbeitsrecht für mittelständische Unternehmen (insbesondere Arbeitsvertragsrecht, Arbeitsrecht 4.0, Arbeitszeitrecht und Datenschutz gegenüber Arbeitnehmern
  • optinal zusätzlich buchbar: Besonderheiten des österreichischen Rechts 

Zielgruppe

Unternehmensinhaber, Führungskräfte in mittelständischen (IT)-Unternehmen und Arbeitnehmer*innen, die mit Daten- und Personalverantwortung im Unternehmen betraut sind.

Seminaranmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an ob Sie das Seminar mit oder ohne die Option "österreichisches Recht" wünschen.

Seminarort

Auftakt-Termin am 06.03.2021 zur Einführung in alle Themengebiete in Präsenz: (sofern möglich):
TH Rosenheim, academy for professionals, Westerndorfer Straße 14, 83024 Rosenheim. Weitere Termine online.

 

Old Browser Link