Menü
.

Aktuelles

19.02.2019

Kongress zu Klimawandel und Energiewende an der TH Rosenheim: Forscher und Praktiker drängen zum Handeln

Die Vorboten des Klimawandels sind seit Jahren alarmierend, jetzt muss endlich ein Ruck durch Gesellschaft und Politik gehen, um die Folgen abzumildern. Das ist das Signal, das von den Vertretern bayerischer und österreichischer Solarinitiativen, renommierten Klimaforschern und anerkannten Energieexperten ausgeht, die sich am 15. und 16. Februar an der Technischen Hochschule Rosenheim getroffen haben.

mehr >
29.11.2018

Volles Haus gegen den Klimawandel

Das Rosenheimer Technologiezentrum Energie und Gebäude (roteg) und der Studiengang Energie und Gebäudetechnologie konnten mit dem öffentlichen Vortrag zum Klimawandel den Walter-Schatt Hörsaal füllen.

mehr >
20.09.2018

Das Rosenheimer Technologiezentrum Energie & Gebäude roteg

Einweihung hochmoderner Labore als Plattform für Forschungsideen und Projekte

mehr >
03.08.2018

Hochschule Rosenheim zu Besuch bei der Erdwärme Grünwald

Für Prof. Dr.-Ing. Frank Buttinger von der Hochschule Rosenheim war es ein Wiedersehen der besonderen Art. Als die Erdwärme Grünwald 2009 in Laufzorn nach heißem Wasser bohrte, wohnte der junge Wissenschaftler im Hachinger Tal und fuhr manches Mal mit dem Rad an der Baustelle vorbei. Jetzt kam er mit einer Gruppe „seiner" Studenten und Studentinnen des Studiengangs Energie- und Gebäudetechnologie im Rahmen einer Exkursionswoche nach Laufzorn, um die energietechnischen Anlagen der EWG zu besichtigen. Begleitet wurde er dabei von Prof. Uli Spindler und der für die Studiengangsorganisation verantwortlichen Dipl. Ing. (FH) Patricia Noé.

mehr >
Old Browser Link