Ein Auslandssemester in Rosenheim absolvieren

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für die Planung Ihres Auslandssemesters in Rosenheim im Überblick:

Akademischer Kalender

  • Beginn Wintersemester: 1. Oktober
  • Beginn Sommersemester: 15. März
  • Welcome Days: eine Woche vor Semesterstart
     

Wintersemester: 1. Oktober - 14. Februar

Prüfungszeitraum: ca. 25. Januar - 10. Februar                  
Semesterferien: 15. Februar - 14. März                  
Bewerbungsfrist: 1. Juni                  


Sommersemester: 15. März - 31. Juli

Prüfungszeitraum: ca. 9. Juli - 23. Juli                  
Semesterferien: 1. August - 30. September                  
Bewerbungsfrist: 1. Dezember                  

Englischsprachiges Studienangebot

Folgendes englischsprachigen Studienangebot gibt es in Rosenheim für Austauschstudierende von Partnerhochschulen:

Business Studies

Kursangebot Business Studies (BW & WI) / Bachelor & Master Module descriptions (BW)
  Module descriptions (WI)

 

Technology Studies

Kursangebot Computer Science (INF) / Master Module descriptions (INF)
Kursangebot Engineering (ING) / Master Module descriptions (ING)
Kursangebot Wood Technology (HTB) / Master Module descriptions (HTB)


Bitte beachten: Bachelor-Austauschstudierende dürfen Kurse im Master wählen, wenn diese für sie geeignet sind. 

 

Design Studies

Kurs "Design, Architecture, Landscape and Society" (unter Kursangebot General Electives)  

 

Language Centre: General Electives & Languages

Kursangebot General Electives & Languages

Die Modulbeschreibungen erhalten Sie, wenn Sie auf den jeweiligen Kursnamen in der Übersicht klicken.

Link Language Centre / Sprachenzentrum (AWPM)


Virtuelle Studienangebote / vhb
Hier finden Sie Informationen zu (kostenfreien) zusätzlichen Studienangeboten für Studierende der Hochschule Rosenheim, ein Angebot der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb).
 

Stundenplan / StarPlan

Auslandsbeauftragte

Für inhaltliche und fachliche Fragen zum Studium an der TH Rosenheim und zur Auswahl geeigneter Lehrveranstaltungen stehen Austauschstudierenden die Auslandsbeauftragten der Fakultäten zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihr Learning Agreement zur Unterschrift an Ihren Auslandsbeauftragten. Das International Office unterzeichnet keine Learning Agreements.

Old Browser Link