Forschungsbezogenes Leistungsangebot

Wir bieten externen Partnern sowie WissenschaftlerInnen der Hochschule folgende Serviceleistungen:

1. Unterstützung und Beratung bei:

  • der Vertragsgestaltung und Abwicklung von Kooperationsprojekten Wirtschaft - Wissenschaft
  • der Einwerbung von öffentlichen Fördermitteln, von der Projektantragstellung bis zur Personaleinstellung (Bayerische Drittmittelrichtlinie)
  • dem administrativen Projektmanagement und Controlling
  • der Suche nach geeigneten F&E-Partnern

2. Schnittstelle:

  • Mittler zwischen Drittmittelgeber, Forscher und Verwaltung
  • Netzwerkpflege zu anderen Hochschulen, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Instituten und Verbänden
  • Einbindung von Studierenden in F&E-Projekte über Projektarbeiten, Abschlussarbeiten oder Kooperationsprojekte mit externen Partnern

3. Ansprechpartner für:

Forschungsdatenarchiv

Das Rechenzentrum bietet in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Forschung, Entwicklung und Transfer die Möglichkeit Forschungsdaten gesichert zu archivieren. Dadurch wird allen Hochschulangehörigen eine einfach Umsetzung der Vorgabe der „guten wissenschaftliche Praxis“ ermöglicht, bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen die zugrundeliegenden Daten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung für mindestens zehn Jahre aufzubewahren. Auch gehen damit Forschungsdaten nicht „verloren“, sondern können bei Bedarf in späteren Projekten noch genutzt werden.

Weitere Informationen finden Sie im Intranet unter Forschungsdatenarchiv.

 

Old Browser Link