Welche Ziele verfolgt das Projekt?

Ziel des Projektes ist es, Endnutzern, Leistungserbringern und Sozialversicherungen eine Möglichkeit zu geben, Raumkonzepte sowie pflege- und versorgungsunterstützende Dienstleistungen und Produkte mitentwickeln, anwenden und testen zu können.

Besonderes Augenmerk liegt auf der Förderung der Selbständigkeit und der Versorgung sowie auf der Nachhaltigkeit der Projektergebnisse. Daher wird die Partnerschaft mit Unternehmen gesucht, die diese Werte teilen und durch ihre Produkte zum Ausdruck bringen.

Zusätzlich ist ein wichtiges Projektziel, bei der Bevölkerung Aufmerksamkeit und Interesse für die Thematik „Unterstützung durch innovative Assistenzsysteme, Produkte und Dienstleistungen“ sowie für die Forschungsergebnisse der Versorgungslösungen zu wecken.

Unser Fokus in der Interaktion mit Multiplikatoren:

Old Browser Link