Menu
Search
.

Schnuppertag auf unbestimmte Zeit verschoben

Aus Sorge um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus hat sich das Organisationsteam entschieden, den Schnuppertag am 7. April abzusagen. Über einen Ersatztermin wird derzeit nachgedacht.

Neben dem Klimafrühling und dem Kunststofftechnologietag wurde jetzt auch der Schnuppertag im April abgesagt.

Eigentlich hätten am traditionellen Schnuppertag wieder mehrere hundert Interessierte den Hochschulbetrieb und das Studienangebot der TH Rosenheim kennenlernen können. Doch aufgrund der Ausbreitung des neuen Corona-Virus wurde dieser nun abgesagt. Über einen  Ersatztermin wird nachgedacht. 

Weitere abgesagte Veranstaltungen:

Der Infoabend am Campus Burghausen, geplant am 11. März, findet nicht statt.

Der Klimafrühling 2020 wird verschoben und erst im Herbst stattfinden – und zwar am 16. und 17. Oktober. Außerdem wurde entschieden, statt eines festen Caterings auf ein individuelles Angebot vor Ort zu setzen. Dadurch ist es möglich, die Tickets deutlich günstiger anzubieten. Es bleibt bei hervorragenden Referentinnen und Referenten, spannenden Themen und einem breiten Informationsangebot. Auf https://ezro.de/klimafruehling/ hält Sie das Organisationsteam weiter auf dem Laufenden. 

Desweiteren wurde der Kunststofftechnologietag, der am 13. März stattgefunden hätte, abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht.

Ebenfalls abgesagt wurde der Astro Vortrag "Lichtverschmutzung" mit Herrn Dr. Andreas Hänel der am 19. März geplant war. Der Vortrag wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. 

Old Browser Link