Menü
.

Virtueller Informationsabend "Professorin werden!“

Die TH Rosenheim möchte interessierten Frauen die Möglichkeit bieten, all ihre Fragen rund um das Thema "Professorin an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW)" persönlich – wenn auch in Zeiten von Corona nur virtuell - mit erfahrenen Professorinnen zu klären.

 

Nach einem Einführungsvortrag zur "Vorstellung des Berufsfeldes Hochschul- professorin und der bayerischen Berufungsvoraussetzungen" bieten wir Beratungen zu folgenden Themengebieten an:

1. Voraussetzungen für eine Berufung

Erfüllen Sie bereits die Voraussetzungen für eine Bewerbung, wo müssen Sie noch nachsteuern?

2. Bewerbungsprozess und Aussichten

Welche Schritte beinhaltet der Bewerbungsprozess an der TH Rosenheim, worauf kommt es besonders an? Welche offenen Stellen gibt es und welche Stellenausschreibungen passen?

WANN?
Mittwoch, 03.02.2021 von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr.

WO?
Virtuelles Zoom-Meeting, Einladung erfolgt per Email nach Anmeldung hier.
Bei Rückfragen schicken Sie bitte eine Email an das Büro der Hochschulfrauenbeauftragten.

Wir freuen uns auf den Austausch!

"New Work - Schöne neue Arbeitswelt 4.0 - auch für uns Frauen?“

Öffentlicher Vortrag aus der Vortragsreihe "Frauen und Hochschule"

Anlässlich des Internationalen Frauentags begrüßen wir Anna Kopp, CIO von Microsoft Deutschland, zu einer virtuellen Veranstaltung an der TH Rosenheim.

Die Arbeitswelt hat sich grundlegend verändert. „New Work“ ist in aller Munde. Wie können wir Frauen diese Transformation der Arbeitswelt zu unseren Gunsten nutzen? Welche Treiber nehmen Einfluss auf unseren (neuen) Alltag? Am Donnerstag, 25. März, spricht Anna Kopp, ab 19.00 Uhr an der TH Rosenheim über die Chancen der digitalen Transformation.

Weitere Informationen und Anmeldung in Kürze hier...

Old Browser Link