Menü
.

Tanzen (Standard Latein)

Tanzen an Hochschule Rosenheim

„Tanzen ist die schönste Gelegenheit, einander auf die Füße zu treten!“
Aber das muss ja nicht sein!

Wenn ihr schon immer einen Tanzkurs für viel Geld nach den Regeln der alten Schule machen wolltet, dann seid ihr bei uns an der falschen Adresse!
Bei uns steht der Spaß am Tanzen im Vordergrund. Wir möchten euch die Freude an der Musik näherbringen und diese mit gängigen Tänzen kombinieren, die auch in Tanzschulen angeboten werden. Zudem lernt ihr viele Menschen kennen, die Interesse am gleichen Hobby haben und dieses vielleicht sogar auch über unser Kursangebot hinaus weiterführen möchten. Auch bietet der Kurs eine gute Möglichkeit, Kontakte zu Studierenden aus anderen Studiengängen bzw. aus anderen Semestern zu knüpfen.

Ihr werdet bei uns Tänze aus der Standard- und Lateintanzrichtung kennenlernen. Hierunter fallen beispielsweise Wiener Walzer, Quickstep, Tango, Discofox, ChaChaCha, Jive, Samba und viele mehr.
Ergänzt werden beide Kurse durch spontane Workshops und Tanzpartys (abhängig vom zeitlichen Rahmen des jeweiligen Semesters).
Am Ende jedes Semesters veranstalten wir kursübergreifend für alle Teilnehmer einen kleinen Abschlussball, um das Gelernte an einem gemeinsamen Abend in die Praxis umzusetzen. Wir organisieren ein Catering und schmeißen uns gemeinsam in Abendgarderobe.*

Die Teilnahme ist sowohl mit als auch ohne Partner möglich – diese finden sich häufig auch vor Ort. Tanzpartner, die nicht an der Hochschule sind, dürft ihr natürlich gerne mitbringen!

Folgende Kurse werden angeboten (beide Kurse sind für die Teilnehmer kostenlos):

  • Einsteigerkurs:

Hier lernt ihr alle Grundschritte und in jedem Tanz mindestens 2 Figuren kennen. Nach einem Semester in unserem Einsteigerkurs seid ihr fit für Hochzeiten und (Tanz-)Partys.

Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich. Es ist jedoch wichtig, dass ihr regelmäßig am Kurs teilnehmt, damit ihr nichts verpasst.

Euer Abschlussniveau wird ca. auf Bronzelevel sein.**

  • Fortgeschrittenenkurs:

Hier lernt ihr weitere Figuren zu den zuvor gelernten Tänzen kennen. Auch bieten wir euch an, eure Technik zu verfeinern und euch weiter zu fördern.

Wichtig:
Ohne vorherige Kenntnisse auf mindestens Bronzeniveau ist keine Teilnahme möglich (alternativ: vorherige Teilnahme an unserem Einsteigerkurs)!

Euer Abschlussniveau wird ca. auf Goldlevel sein.**

Anmeldung:

Ausschließlich über nachfolgende E-Mail-Adresse möglich: tanzkurs.throsenheim* Bitte diesen Text entfernen *@gmail.com

Bewerbungszeitraum zum:

  • Wintersemester:          bis spätestens 10. Oktober
  • Sommersemester:      bis spätestens 24. März

Spätere Bewerbungen werden nicht mehr berücksichtigt – eine Teilnahme ist somit erst zum nächsten Semester wieder möglich!

Um anderen Bewerbern gegenüber fair zu sein, meldet euch bitte nur dann an, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr über das ganze Semester teilnehmen könnt.

Termine:

Beide Kurse finden immer montags statt und starten üblicherweise bereits in der zweiten Semester-Vorlesungswoche:

  • Uhrzeiten:

Einsteigerkurs:                        18:00 – 19:30 Uhr

Fortgeschrittenenkurs:            19:30 – 21:00 Uhr

  • Ort:

semesterabhängig – der Ort wird euch bei der Anmeldung per E-Mail mitgeteilt

 

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und auf ein schönes gemeinsames Semester!

 

 

* für das Catering fallen für die Teilnehmer Kosten an – die Teilnahme am Abschlussball ist deshalb freiwillig

** wir stellen keine Zertifikate / Medaillen / Urkunden aus!

Old Browser Link