Menü
.

QiGong

Tai Chi QiGong in 28 Schritten  

QiGong ist ein wirkungsvoller Weg um Körper, Geist und Seele in eine gesundheitserhaltende Balance zu bringen. Durch die Konzentration auf die sanften Bewegungen kommt der Geist zur Ruhe und der Mensch in seine Mitte. Die Tai Chi QiGong-Übungen dieser Reihe können mit ein wenig Übung auch gut zu Hause durchgeführt werden.

Die 28 Übungen dieser Tai Chi QiGong-Reihe sind ein wirkungsvoller Weg um Körper, Geist und Seele fit und ausgeglichen zu halten. Die Übungen stärken die Lebensenergie, die Konzentration und die Achtsamkeit. Der Mensch findet zu seiner „Mitte“.   

Wie wird Tai Chi QiGong geübt?
QiGong (Arbeit mit der Lebensenergie) sind in Ruhe ausgeführte Übungen für Körper, Atem und Geist. Durch diese Übungen wird das Qi also unsere Lebensenergie in den Leitbahnen, den Meridianen zum Fließen gebracht.

QiGong unterstützt im Umgang mit Stress, wirkt präventiv gegen Rückenprobleme, trägt zur Entspannung bei, stärkt das Immunsystem,  reguliert den Blutdruck und ist allgemein ein guter Ausgleich zu unserem reizüberfluteten Alltag.

Wann und Wo

freitags, 10.01.20 – 14.02.20             10.15 Uhr – 11.30 Uhr           6 Treffen a‘ 75 Minuten
Kursort: Rosenheim, Pfarrheim St. Hedwig
Studenten-Schnupperangebot für 2 Stunden 10,00  Euro oder für alle 6 Treffen 42,00 Euro oder

donnerstags, 23.01.20 - 02.04.20     18.30 Uhr – 19.45 Uhr           10 Treffen a‘ 75 Minuten

Studenten-Schnupperangebot für 2 Stunden 10,00  Euro. Für einen Kurs mit 5 Stunden 40,00  Euro oder für alle 10 Treffen 70,00 Euro.

Kursort: Schule / Hort Thansau, Taubenstraße, 83101 Thansau

Info und Anmeldung bei Claudia Schindler, E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

 

Ansprechpartner

Claudia Schindler, 0172/8820903, E-Mail

Old Browser Link