X-Conference 2019

Unter großem Andrang hat am 25. Oktober die zweite Auflage der X-Conference stattgefunden. 300 Teilnehmende sorgten für eine ausverkaufte Veranstaltung an der TH Rosenheim.

V.l.n.r.: Sarah Baumann (Organisatorin, TH Rosenheim), Prof. Heinrich Köster (Präsident TH Rosenheim), Julian Kramer (Adobe EMEA), Prof. Dr. Gunter Dueck (Ex-CTO IBM Deutschland), Alain Veuve (CEO Parashift.io), Josef Willkommer (Organisator, TechDivision), Prof. Dr. Stephanie Kapitza (TH Rosenheim)

Barcamp

Mit großem Erfolg hatte im vergangenen Jahr die erste Konferenz der Region zum Thema Digitalisierung und Transformation im innovativen Format der X-Conference stattgefunden. Die nun bereits zweite, ganztägige X-Conference konzentrierte sich auf den Themenschwerpunkt "Künstliche Intelligenz".

Auf der Konferenz sprachen am Vormittag Prof. Dr. Gunter Dueck (Mathematiker, Bestseller-Autor, ehem. CTO von IBM), Anna Kopp (IT Director Germany/ Microsoft), Alain Veuve (CEO & Gründer/ Parashift AG) und Julian Kramer (Chief Experience Ambassador, Speaker, Adobe EMEA). Nach einem gemeinsamen Mittagessen fand dann ein sogenanntes Barcamp statt. Hierbei handelt es sich um eine offene, spontan organisierte (Un)Konferenz, bei der alle Teilnehmenden selbst aktiv gestalten können.

Für den Herbst 2020 ist bereits die dritte X-Conference geplant.

Old Browser Link