Vereidigung von Prof. Dr. Fieber

Dr. Andreas Fieber wird Professor im Lehrgebiet „Allgemeine Betriebswirtschaftslehre insbesondere Finanzen und Controlling“ im Studiengang Betriebswirtschaft am Campus Burghausen der Technischen Hochschule Rosenheim.

Herr Dr. Fieber bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in kaufmännischen Positionen mit. Seine berufliche Laufbahn startete er in der Wirtschaftsprüfung bei der KPMG. Anschließend war er zunächst als Controller in einer Vermögensverwaltung und später als kaufmännischer Leiter in einem mittelständischen Betrieb in der Lebensmittelindustrie tätig. Bei der Kathrein-Werke KG verantwortete Dr. Fieber als Head of Group Compliance weltweit die Bereiche Compliance und interne Revision. Zuletzt war er als kaufmännischer Geschäftsführer bei der KUHN Baumaschinen Deutschland GmbH für die Bereiche Buchhaltung, Controlling, Finanzen, Personalwesen (80 Mitarbeiter, 3 Standorte), Verwaltung und IT zuständig. Herr Dr. Fieber promovierte an der Fakultät für Volkswirtschaftslehre an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt am Main.

 

Old Browser Link