Kulturpreis für TH Rosenheim Absolvent Alexander Platsch

Der 26-jährige Wirtschaftsingenieur erhält die Auszeichnung als bester Absolvent der Technischen Hochschule Rosenheim für seine Masterarbeit „Selection of Methods for Material Requirements Forecasting and their Effect on Purchasing Strategy“.

v. links: Bayernwerk-Vorstandsvorsitzender Reimund Gotzel, Alexander Platsch, Prof. Dr. med. Marion Kiechle

Die Bayernwerk AG und das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst haben die traditionsreiche Auszeichnung in diesem Jahr an 38 Künstler und Wissenschaftler aus allen Teilen Bayerns verliehen. Alexander Platsch hatte in seiner Masterarbeit den Zusammenhang zwischen Materialbedarfsprognosen und strategischen Entscheidungen im Einkauf eines Unternehmens untersucht.

Old Browser Link