Exklusiv für Studentinnen – das Mentoring-Programm der HS Rosenheim

Netzwerken, nette Studentinnen kennenlernen, Studium besser bewältigen, Persönlichkeit entwickeln oder den Berufseinstieg besser bewältigen? Das alles soll das Mentoring-Programm der Hochschule Rosenheim ermöglichen. Nutzen Sie Ihre Chance!

Am 10.10.2018 startet das diesjährige Junior-Mentoring Programm. Hierbei wird einer Studentin des Erstsemesters eine erfahrene Studentin aus höherem Semester (in der Regel aus dem gleichen Studiengang) zur Seite gestellt und bietet ihr Hilfe, Unterstützung und ihre Erfahrungen an. Die  Ausgestaltung der Mentoring-Beziehung können die Tandems frei gestalten. Zusätzlich können die Studentinnen an dem Mentoring-Programm teilnehmen. Dies besteht aus regelmäßigen Treffen, Vorträgen  und Veranstaltungen zusammen mit Top Managerinnen aus der Wirtschaft.
Später gibt es noch die Möglichkeit im Profi-Mentoring mitzumachen, bei dem je eine Studentin aus höheren Semestern mit je einer Frau aus der Wirtschaft zusammen ein Tandem bilden (April bis März) . Diese Chance steht auch Studentinnen zur Verfügung, die nicht beim Junior-Mentoring mitgemacht haben.
Den Teilnehmerinnen des Mentoring-Programms können kostenlose Seminare des BayernMentoring besuchen und sind in ein Netzwerk eingebunden, das Einblicke in die Berufswelt, neue Impulse sowie auch konkrete Hilfen geben kann. Ab dem nächsten Semester können sie auch an einem FWPF/AWPF zum Thema „Women in Leadership“ (5 ECTS) teilnehmen.
Nähere Infos unter: www.th-rosenheim.de/juniormentoring.html

 

Old Browser Link