ABGESAGT Astro Vortrag Lichtverschmutzung

19.03.2020

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung aus Sorge um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus abgesagt wurde.  Der Vortrag wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. 

 

Ursprünglich betraf das Problem der Lichtverschmutzung vorwiegend Astronomen, die ihre Sternwarten in immer entlegenere Gebiete verlegen mussten, um noch einen dunklen Sternenhimmel beobachten zu können. Inzwischen wissen wir, dass Insekten, Zugvögel, aber auch Menschen durch die zunehmende künstliche Beleuchtung beeinträchtigt werden. Dr. Andreas Hänel wird über die Ursachen der Lichtverschmutzung, Messmethoden, und die Auswirkungen ebenso berichten, wie über einfache und effektive Methoden sie zu reduzieren. Dabei sollen die inzwischen eingerichteten Sternenparks als Best Practice Beispiele dienen, wie eine nachhaltige Beleuchtung zum Schutz der Nacht angewendet werden kann.

Ort: TH Rosenheim, Hochschulstraße 1, 83024 Rosenheim, Raum B 0.23

Weitere Informationen und Fotos zum Download finden sie unter: www.sternwarte-rosenheim.de/vortraege

Old Browser Link